Bregenzer Weihnachtszauber / Weihnachtsmärkte


Offizielle Eröffnung des Bregenzer Weihnachtsmarktes
Freitag, 16.11.2018, 17:00 Uhr, Leutbühel

durch Bürgermeister Dipl.-Ing. Markus Linhart
mit Illuminierung des Christbaumes und musikalischem Rahmenprogramm.



1 / Weihnachtsmarkt auf dem neuen Kornmarktplatz und Leutbühel
16.11.2018 bis 23.12.2018 - Täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr (Gastronomie bis 21:00 Uhr).




Traditionelles Weihnachtsdorf
Der Bregenzer Weihnachtszauber in der Innenstadt ermöglicht Besuchern an rund 50 Marktständen viele Anregungen für innovative Geschenkideen zu bekommen und Genuss- und Kunstvolles direkt vor Ort zu erwerben.

Live-Musik von Chören, Soul- und Gospelensembles, zahlreiche Aufführungen heimischer Künstlergrößen erwarten Sie.
Ein Eislaufplatz und Ponyreiten am Kornmarktplatz, eine „lebende Krippe“ am Leutbühel und ein Christbaum mit über 20.000 Lichtern, sowie Christbäume am Leutbühel und in der Jahnstraße runden das Angebot ab.

Das Zentrum des Bregenzer Weihnachtszaubers bildet der Kornmarktplatz mit einer Bühne, einem Kinderkarussell und einer Vielfalt an Angeboten.

Kulinarisch werden Sie mit Bio Produkten und Bio Burgern, skandinavischen Spezialitäten, Suppen, Würsteln, wunderbarem Weihnachtsgebäck, Glühwein und vielen weiteren „Schmankerln“ verwöhnt.

Krippenbauer und Holzkünstler, Schmuck und Weihnachtsbeleuchtung, Waren aus Nepal, Felle, Jacken und Handschuhe oder Kappen, Schals und Mützen – der Bregenzer Weihnachtszauber ist eine wunderbare Gelegenheit für Ihre weihnachtliche Entdeckungsreise. Abseits des Einkauftrubels bietet er die Möglichkeit, im stimmungsvollen Ambiente ganz persönliche Geschenke für Ihre Liebsten und Freunde zu finden.


2 / Weihnachtsmarkt in der Oberstadt
jeweils am Samstag und Sonntag vom 08.12. bis 23.12.2017 / Beginn 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr


Im historischen Ambiente der Bregenzer Oberstadt findet wieder der stimmungsvolle Kunst- und Handwerksmarkt mit weihnachtlichem Rahmenprogramm statt, frei nach Motto: 2 Weihnachtsmärkte – ein Genuss.

Der weihnachtliche Duft und die einzigartige Stimmung sorgen für ein besonderes Flair, das die Weihnachtsmärkte in Bregenz
überregional bekannt machte.




3 /  Vorklöschtner Adventmärktle
25. November 2017 | 9:00 – 17:00 Uhr

Rundum die Kirche Mariahilf gibt es an 50 wunderschön dekorierten Marktständen ein reichhaltiges Angebot von
Hobbykünstlerinnen und -künstlern: Dekoratives für Weihnachten aus Holz, Ton, Stein, Schwemmholz, Metall,
Weihnachtsschmuck, und anderes. Kulinarische Köstlichkeiten: Maroni, verschiedene Würste, Suppen, Chili, Raclette,
Crépes, Waffeln, Glühwein, Kinderpunsch, Kuchen, Kaffee und mehr.

In der Mittagszeit spielt die Stadtkapelle Bregenz Vorkloster adventliche Klänge. Im Pfarrsaal Mariahilf und auch im Lebensraum Bregenz gibt´s Kuchen und Kaffee. Kerzen ziehen für Kinder.


4 / Herz-Jesu Adventmärktle
01. Dezember 2017 | 15:00 – 20:00 Uhr

Angefüllt mit handwerklichen und kulinarischen Köstlichkeiten laden stimmungsvolle Verkaufsbuden die Besucher/innen zu
Glühwein, Sekt, Kinderpunsch und auch zu exotischer und bodenständiger Kost ein. Kleine Geschenke, Adventkränze, Trödel
oder exquisiter Christbaumschmuck können erstanden werden.

Für adventliche Klänge sorgen das Kirchentrio und das

Blechbläserensemble der Musikmittelschule Bregenz-Stadt. Plaudern, sich am Feuer wärmen, kostenlos Karussell
fahren für Kinder, der Musik lauschen und so den Auftakt zum Advent erleben in Herz Jesu. Der Erlös kommt einem
sozialen Zweck zugute.